Navigation überspringen

MQM - zertifiziert

Yachtcharter-Schulz erfolgreich zertifiziert.

MQM heißt die neue Zertifizierung für Charterunternehmen.
Qualität, Sicherheit und Umweltschutz im Wassertourismus – dafür steht das neue Gütesiegel für Charterunternehmen MQM, Maritimes Qualitätsmanagement, initiiert vom Tourismusverband Mecklenburg Vorpommern in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Wassersportwirtschaft.
Einer der ersten, der sich dieser auf hohe Kundenzufriedenheit und die Sicherung von Standards ausgerichteten und mit strengen Kontrollen einhergehenden Prüfungen in diesem Sommer erfolgreich unterzogen hat, ist Yachtcharter-Schulz mit Stammsitz in Waren Müritz.

Schiffe noch mehr in den Vordergund stellen

„Dies kann nur ein erster Grundstein zu stetig steigender Qualität im
Servicebereich sein“, meint Steffen Schulz, verantwortlich für Marketing in dem Familienbetrieb. Es sei wichtig, dass maritime Qualitätsmaßstäbe weiter entwickelt werden, um so mehr Transparenz für die Kunden zu schaffen. Gerade im Hinblick auf den stetigen Zuwachs von Privat-Vermietern. Um so mehr freue es ihn, dass das Unternehmen Yachtcharter-Schulz 2004 einen Anstoß zur Einführung der
Zertifizierung MQM für Charterbetriebe gegeben hat. Auch wenn die Schiffe mehr in den Vordergrund rücken sollten, ist ein erster Schritt getan.
Die Zertifizierungsurkunde wurde Ende August vom Präsidenten des
Deutschen Tourismusverbandes Herrn Tilo Braune und der Präsidentin des
Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern Frau Sylvia
Bretschneider in einer feierlichen Stunde übergeben.

zurück >>>